Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück

Vorlesung Fred van der Kooij

Als eine der innovativsten Filmnationen lobt unser langjähriger Filmdozent Fred van der Kooij die Republik Korea. Mainstream- und Autorenfilme begeistern ein riesiges einheimisches Publikum; an internationalen Festivals finden sie nicht nur Beachtung, sondern holen regelmässig wichtige Preise ab, und Hollywood lädt südkoreanische Regisseure ein, in den USA zu arbeiten.
Dieses blühende Kino stellt Fred van der Kooij in seiner fünfteiligen Vorlesungsreihe näher vor.
Auf die 90-minütige Vorlesung folgt jeweils nach einer Verpflegungspause eine Filmvorführung. Tickets für Film und Vorlesung sind separat erhältlich. Zusätzlich führt Fred van der Kooij am 14. November um 19.00 Uhr in den Film Café Noir ein.
Bemerkung: Von Barbie konnte keine Kinokopie beschafft werden. Er läuft darum nur einmal ab DVD im Anschluss an die Vorlesung.

Spieldaten
Vergangene Events:
Mi., 2.11.2016 18:30
Vortrag mit Filmbeispielen, 90'