Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 211 66 66

< Zurück
  • trailer
Belle
Amma Asante (GB 2014)

«Im 18. Jahrhundert zeugt der britische Marineoffizier Lindsay mit einer ehemaligen Sklavin eine Tochter. Die kleine Belle wächst im Haushalt von Lord Mansfield auf, dem damaligen Lord Oberrichter Grossbritanniens, an der Seite von Lindsays junger Cousine Elizabeth. Als Erbin Lindsays wäre Belle eine gute Partie, aber aufgrund ihrer schwarzen Hautfarbe kann sie in der Aristokratie nicht auf Akzeptanz hoffen; Elizabeth hingegen droht mangels Vermögen keinen Ehemann zu finden. Belles Schicksal beeinflusst auch Mansfields Entscheidungen in juristischen Belangen.
Misan Sagay, eine britische Autorin mit nigerianischen Wurzeln, und die Regisseurin Amma Asante, Tochter eingewanderter Ghanaer, haben aufgrund von Tatsachen eine Fabel über diverse Formen der Diskrimination geschaffen und sie in eine Kostüm-Romanze à la Jane Austen verpackt. In der südafrikanisch-stämmigen Gugu Mbatha-Raw haben sie die perfekte Hauptdarstellerin gefunden und in Nebenrollen glänzen Stars wie Tom Wilkinson, Emily Watson, Sarah Gadon und Penelope Wilton.» (Programmheft Filmpodium, Februar/März 2015)

Drehbuch: Misan Sagay
Kamera: Ben Smithard
Musik: Rachel Portman
Schnitt: Victoria Boydell, Pia Di Ciaula

Mit: Gugu Mbatha-Raw (Dido Elizabeth Belle), Tom Wilkinson (Lord Mansfield), Emily Watson (Lady Mansfield), Sarah Gadon (Elizabeth Murray), Sam Reid (John Davinier), Miranda Richardson (Lady Ashford), Tom Felton (James Ashford), James Norton (Oliver Ashford), Matthew Goode (Capt. Sir John Lindsay), Penelope Wilton (Lady Mary Murray), Lauren Julien-Box (Dido als kleines Mädchen)

104 Min., Farbe, Digital HD, E/d

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Fr,
10.3.2017
18:15
Fr,
17.3.2017
20:45