Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück
The Story of Film 4+5

Gesamtdauer: 120 Min.

Programm

Mark Cousins (GB 2011)

Die 30er-Jahre: Diese Episode zeigt, wie die Einführung des Tons alles auf den Kopf stellte und neue Filmtypen schuf: Screwball-Komödien, Gangsterfilme, Horrorfilme, Western und Musicals.

1930s: See how the coming of sound upended everything and created new types of film: screwball comedies, gangster pictures, horror films, westerns and musicals.


Drehbuch: Mark Cousins
Kamera: Mark Cousins
Schnitt: Timo Langer

60 Min., Farbe + sw, Digital HD, E/d


Mark Cousins (GB 2011)

Die 40er-Jahre: In dieser Folge geht es darum, wie die Filmsprache durch den Zweiten Weltkrieg mutiger wurde. Cousins beginnt in Italien und lenkt dann seinen Fokus nach Hollywood zu Orson Welles und zum Film noir.

1940s: Learn how the trauma of war made cinema more daring.


Drehbuch: Mark Cousins
Kamera: Mark Cousins
Schnitt: Timo Langer

60 Min., Farbe + sw, Digital HD, E/d

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
So.,
4.7.2021
20:45