Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
Clockers
Spike Lee (USA 1995)

Strike verdient sein Geld als Clocker, als Rund-um-die-Uhr-Drogendealer. Als er Darryl, einen seiner Kollegen, umbringen soll, sucht Strike Hilfe bei seinem Bruder Victor. Kurz darauf wird Darryl ermordet aufgefunden und Victor nimmt die Schuld auf sich. Ein Polizist zweifelt an seinen Aussagen, stösst dabei auf Strike und beginnt sich seiner anzunehmen.
«Im Kern ein Krimi, wird hier bei der Aufklärung des Mordes nicht einmal ansatzweise eine Lösung für das System gefunden, das dazu geführt hat. Genau das ist der Punkt. (…)
Dennoch ist Clockers kein Schrei der Verzweiflung. Lee findet in all seinen Geschichten Poesie und Humor.» (Roger Ebert, rogerebert.com, 13.9.1995)

Drehbuch: Richard Price, Spike Lee, nach dem Roman von Richard Price
Kamera: Malik Hassan Sayeed
Musik: Terence Blanchard
Schnitt: Sam Pollard

Mit: Harvey Keitel (Rocco Klein), John Turturro (Larry Mazilli), Delroy Lindo (Rodney), Mekhi Phifer (Strike), Isaiah Washington (Victor), Keith David (Andre the Giant), Peewee Love (Tyrone), Regina Taylor (Iris Jeeter), Thomas Jefferson Byrd (Errol Barnes)

128 Min., Farbe, DCP, E/d

Spieldaten