Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
Un prophète
Jacques Audiard (Frankreich/Italien 2009)

«Ein Kleinkrimineller maghrebinischer Abstammung kommt als Neunzehnjähriger in ein französisches Gefängnis und wird vom dort dominierenden Korsenclan umgehend zur Ermordung eines Mitgefangenen gezwungen. Vom allseits verachteten Handlanger steigt er im Lauf von sechs Jahren zum unentbehrlichen Gehilfen des alternden Korsenchefs auf. (…) Der Film, der Jacques Audiard endgültig in die Liga der grossen Regisseure gebracht hat, ist ein Gefängnisdrama, das bekannte Muster dieses Genres mit epischem Atem und seltener Wucht vorführt – um sie letztlich hinter sich zu lassen.» (Filmpodium, Mai/Juni 2010)

Drehbuch: Jacques Audiard, Thomas Bidegain, nach einer Vorlage von Abdel Raouf Dafri
Kamera: Stéphane Fontaine
Musik: Alexandre Desplat
Schnitt: Juliette Welfling

Mit: Tahar Rahim (Malik El Djebena), Niels Arestrup (César Luciani), Adel Bencherif (Ryad), Hichem Yacoubi (Reyeb), Reda Kateb (Jordi, «le gitan»), Jean-Philippe Ricci (Vettori), Gilles Cohen (Prof), Antoine Basler (Pilicci), Leïla Bekhti (Djamila), Pierre Leccia (Sampierro), Foued Nassah (Antaro), Jean-Emmanuel Pagni (Santi)

154 Min., Farbe, DCP, F/d

Spieldaten