Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück
I Hired a Contract Killer
Aki Kaurismäki (Finnland/GB/D/Schweden 1990)

Der lebensmüde Henri Boulanger schafft es allein nicht, sich umzubringen. Deshalb heuert er einen Auftragsmörder an. Unverhofft verliebt sich Henri aber in die Blumenverkäuferin Margaret. Wie kann er nun den Killer stoppen?
«In einem heruntergekommenen London angesiedelte Hommage an den Film noir und das klassische Melodram, die spielerisch und mit einfachen Mitteln die Suche des Menschen nach Erfüllung thematisiert. Beeindruckend durch die Knappheit des filmischen Ausdrucks und die Einbindung der Farben in die Dramaturgie.» (Lexikon des int. Films)

Drehbuch: Aki Kaurismäki, Peter von Bagh
Kamera: Timo Salminen
Schnitt: Aki Kaurismäki

Mit: Jean-Pierre Léaud (Henri Boulanger), Margi Clarke (Margaret), Kenneth Colley (Harry, der Killer), T. R. Bowen (Abteilungsleiter), Imogen Claire (Sekretärin), Angela Walsh (Vermieterin), Cyril Epstein (Taxifahrer), Nicky Tesco (Pete), Charles Cork (Al)

79 Min., Farbe, DCP, E/d/f, ab 12

Spieldaten