Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
Nightwatching
Peter Greenaway (GB/Polen/Kanada/Niederlande 2007)

Rembrandt van Rijn ist ein begehrter und wohlhabender Porträtmaler, als er 1642 einen Auftrag annimmt, der ihn Ruhm und Reichtum und beinahe seinen Kopf kosten wird. Die Miliz von Amsterdam will, dass er sie in einem Gruppenbild verewigt. Als Rembrandt entdeckt, dass die geltungssüchtigen Kaufleute in Ausbeutung und Mord verstrickt sind, verschlüsselt er dies in seinem Gemälde «Die Nachtwache». Die blossgestellten Bürger sinnen auf Vergeltung.
Greenaway erkundet in Nightwatching nicht nur eines der berühmtesten Bilder der Kunstgeschichte und lotet dessen mögliche Geheimnisse aus. Sein Film stellt ausserdem eine spannende Reflexion über die Wechselwirkungen zwischen Leben, Eros, Macht und Kunst dar. Der erste von mehreren Greenaway-Filmen über die niederländischen Meister der Barockmalerei.

Drehbuch: Peter Greenaway
Kamera: Reinier van Brummelen
Musik: Wlodzimierz Pawlik
Schnitt: Karen Porter

Mit: Martin Freeman (Rembrandt van Rijn), Emily Holmes (Hendrickje), Eva Birthistle (Saskia), Jodhi May (Geertje), Toby Jones (Gerard Dou), Jonathan Holmes (Ferdinand Bol), Michael Teigen (Carel Fabritius), Kevin McNulty (Hendrick Uylenburgh), Agata Buzek (Titia Uylenburgh)

134 Min., Farbe, DCP, E/d

Spieldaten