Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich

< Zurück

The Story of Film: An Odyssey: Episoden 1–3 (1895–1932)

Der nordirische Dokumentarfilmer und Autor Mark Cousins beschäftigt sich seit dreissig Jahren mit den unterschiedlichsten Aspekten des Kinos. In The Story of Film: An Odyssey (2011) erzählt er in 17 einstündigen Episoden chronologisch die Filmgeschichte nach, den Kern bilden dabei kommentierte Filmausschnitte und Interviews mit verschiedenen Filmgrössen und Schauspielern. Mit seinen präzisen Beobachtungen und umfangreichen Analysen schafft es Cousins, unseren Blick auf die 125-jährige Filmgeschichte zu schärfen.
In den kommenden Programmen zeigen wir zu jeder (unabhängig funktionierenden) Episode jeweils eine Auswahl der vorgestellten Filme. In diesem Programm decken die ersten drei Episoden der Serie die Jahre 1895–1932 ab. Mehr >